Landkreis Diepholz Navigator

Kindertagesstätte Weyhe-Mitte

Adresse

Am Meyerkamp 7
28844 Weyhe
Telefon: 04203 787401
Telefax: 04203 437281
E-Mail: kiga-weyhe-mitte@gemeinde.weyhe.de
Website: www.weyhe.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

Wir sind für sie da! Bürozeiten:

Montag bis Freitag: 9:00 Uhr-11:30 Uhr
Dienstag und Mittwoch zusätzlich am Nachmittag: 15:00 Uhr-16:00 Uhr

Weitere Informationen

Kita Weyhe-Mitte

Kita Weyhe-Mitte

Willkommen in der Kita Weyhe- Mitte

Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Öffnungszeiten orientieren sich an den Bedarfen der Eltern

Das umfassende Betreuungsangebot der Kita zeigt neue Wege in der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Pädagogische und therapeutische Fachkräfte betreuen, fördern und bilden die Kinder, auch mit besonderem Förderbedarf, im Alter von 1-3 Jahren in der Krippe und in altersgemischten Kita- Gruppen, im Alter von 3-6 Jahren. Unsere Kita bietet eine Betreuung in allen Gruppe ab 7.00 Uhr morgens an. Diese kann in der Krippe bis 16.00 Uhr und in der Kita bis 17.00 Uhr in Anspruch genommen werden.

Zertifizierte Bildungseinrichtung: Lernen muss Spaß machen – von Kindesbeinen an

Wir sind eine zertifizierte Bildungseinrichtung und arbeiten mit den Kindern in Projektgruppen. Grundlage unseres Konzeptes bildet der Niedersächsische Bildungsplan. Alle Kinder werden im Rahmen der frühkindlichen Bildung begleitet und gefördert. Kinder lernen am besten von Kindern - die Kita ist ein idealer Lernort dafür.

Das selbständige Lernen aller Kinder basiert auf dem Entdeckerprinzip. Unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Bedürfnisse, Fähigkeiten, Interessen und Entwicklungsstufen der Kinder, wird die frühkindliche Bildung in Projektangeboten umgesetzt. Das Raumkonzept bietet die Möglichkeit, gruppenübergreifende Angebote nach Interessenbereichen und speziellen Förderbereichen zu differenzieren. Eine Bewegungshalle und ein großes naturbelassenes Außengelände runden das Bild ab.

Bezugs-und Vertrauensperson: Ein starkes Argument: Erziehung, Bildung und Betreuung als Gesamtpaket

Engagierte Fachkräfte bieten ideale Ausgangsvoraussetzungen für ihre Kinder:

Für die Pädagogen in der Kita sind Erziehung, Bildung und Betreuung keine getrennten Bereiche, sondern untrennbar miteinander verbunden – eine Einheit. Die qualifizierten Fachkräfte bieten sich jedem Kind individuell als Bezugs-und Vertrauensperson an. Sie nehmen eine Vorbildfunktion ein und laden durch ihr Handeln zum Nachahmen ein. Mit Motivation und Vielfalt regen sie den Bildungs-, Lern-und Erziehungsprozess der Kinder in sozialen, sprachlichen, kreativen, mathematischen, musischen, sportlichen und naturwissenschaftlichen Bereichen an. Wir bieten Bedingungen, unter denen sich die Kinder zu starken, selbstbewussten Menschen entwickeln können. Die Entwicklungsbegleitung (Portfolio) der Kinder wird dokumentiert und ist darauf angelegt, eine stabile Ich-Bildung und Selbst-Erfahrung erkennbar zu machen.

Schlüsselqualifikation der pädagogischen Fachkräfte: Wir entwickeln professionelle Qualität durch gezielte Fortbildungen systematisch weiter

Im pädagogischen Alltag bieten die Fachkräfte für ihren Erzieherberuf zertifizierte Zusatzqualifikationen an:

Gesunde Ernährung: Mahlzeiten in der Kita - Lernchancen erkennen und Essensituationen einfühlsam begleiten

Das Mittagessen wird in unserer Kita-Küche täglich frisch zubereitet. Auf dem Speiseplan stehen nur Mahlzeiten, die auf die gesunden Bedürfnisse der Kinder nach den Erkenntnissen der Ernährungsphysiologie ausgerichtet sind. Wir betrachten eine gesunde Ernährung als einen wichtigen Baustein der Gesundheitsprävention.

Zusammenarbeit mit den Eltern: Die Kita macht Eltern zu Erziehungs- und Bildungspartnern

Die Eltern der Kita respektieren wir in ihren elterlichen Rechten und Pflichten, begegnen ihnen partnerschaftlich und wünschen uns eine gute Zusammenarbeit zum Wohle des Kindes.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »